Das Nuttlarer Schützenfest im Jahr 2000

Nuttlar feiert sein diesjähriges Schützenfest am letzten Maiwochenende in der Zeit vom

Samstag, den 27. Mai
bis in die
frühen Morgenstunden des Dienstags, 30. Mai 2000.

Hierzu lädt die St.-Anna-Schützenbruderschaft 1876 Nuttlar e.V. alle Bürgerinnnen und Bürger Nuttlars sowie alle Freunde unseres Dorfes herzlich ein.

Ganz besonders freuen sich das amtierende Königspaar, Franz-Josef und Martina Blüggel, als auch unser Vize-Königspaar, Markus Kramer und Johanna Franke, auf ein rauschendes Fest.

Für eine fröhliche, ausgelassene Stimmung sorgt, wie in den letzten Jahren, der Musikverein Antfeld. Diese werden unterstützt durch die Spielleutevereinigung Suttrop und dem Musikverein Freienohl.

Die Sektbar lädt täglich ab ca. 22.00 Uhr zu einer Runde "St.-Anna-Tropfen" ein, der Nuttlarer
Spezialität aus der ortsansässigen, weltbekannten Kornbrennerei.

Im gesamten Großbereich Nuttlar kann es durch etwaige Umzüge zu Verkehrsbehinderungen kommen. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, den Ort großräumig zu umfahren. Angeheiterte Festteilnehmer sollten auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen.

Obacht beim Führen der Auto-Scooter auf dem Platz vor der Turnhalle ! Nur geübte Nutzer sollten rückwärts fahren. Den Anweisungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten !

Die Bevölkerung wird höflich gebeten zu flaggen.